Projekte 

Satzung: Durch Vorgabe des Finanzamt Triers muss die Satzung neu gefasst werden! Den Satzungs-Entwurf finden Sie hier. Vorschläge zur Änderung bitte an hjleukel@aol.com unter eMail.

2014 wurde das 50-jährige Bestehen des Vereins festlich zu begangen. Die besonderen Aktivitäten des Vereins wurden bis Ende 2015 in einer Festschrift zusammengefasst. Die Chronik "50 Jahre Trierer Münzfreunde" erscheint zur Börse an 28.02.2016 und kann dort vom Mitgliedern kostenlos abgeholt werden. Freunde des Vereins und ehemalige Mitglieder könne dort auch ein Exemplar käuflich erwerben. (Umschlag der Chronik)

 

Weiterhin wurde das Buch von H.-J. Leukel: Die römischen Bleiplomben aus Trierer Funden überarbeitet und neu gesetzt. Auf einen Druck wurde bisher allerdings verzichtet, weil nur eine Voranmeldung eingegangen ist. Durch weitere Reaktionen von Lesern können aber auch zu dieser Überarbeitung noch Ergänzungen vorgenommen werden.

 

Besonders zu erwähnen ist das Erscheinen des Buchs von W. Knickrehm, W.: Offizielle und lokale Münzprägestätten des Gallischen Sonderreichs in und um Trier. Darin werden neuere Erkenntnisse aus Grabungen an der römischen Stadtmauer und aus römischen Schatzfunden verarbeitet. (Siehe Numismatische  Reihe)

zurück